Stadtrundfahrt Dresden

Die Stadtrundfahrten durch Dresden sind die schnellste Art, in kurzer Zeit möglichst viel von Elbflorenz zu entdecken.

Bequem und einzigartig erleben Sie mit einer der beliebten Stadtrundfahrten die Stadt Dresden aus ihren schönsten Perspektiven.

Lassen Sie sich komfortabel zu den beeindruckendsten Dresdner Sehenswürdigkeiten, Orten und Bauwerken chauffieren. Frauenkirche, Semperoper, Zwinger – alle sind mit dabei.

Wir zeigen Ihnen hier die 7 besten Stadtrundfahrten in Dresden im Detail.

Zusätzlich gibt es noch 5 Bonustouren, die Ihnen im schönen Umland Dresdens bzw. zur Weihnachtszeit Besonderes bieten.

Roter Doppeldecker Bus Stadtrundfahrt auf Albertbrücke

Die Großen Stadtrundfahrten Dresden im Roten Doppeldeckerbus

Entdecken Sie Dresden bei einer Stadtrundfahrt in einem der Roten Doppeldeckerbusse!

Besichtigen Sie neben der Altstadt auch die Neustadt und mit Pfund’s Molkerei den wohl schönsten Milchladen der Welt.

Genießen Sie den Blick auf das noble Villenviertel Weisser Hirsch und auf die prächtigen 3 Elbschlösser.

Große Stadtrundfahrt Dresden vor der Frauenkirche

Erkunden Sie Dresdens Highlights in einem komfortablen Bus mit viel Platz zum Ausstrecken. Besichtigen Sie die sorgfältig restaurierte barocke Neustadt und die Äußere Neustadt, Europas größtes Gründerzeit-Viertel.

Kehren Sie auf einen kleinen Imbiss ein in den schönsten Milchladen der Welt, original aus dem Jahr 1892. Freuen Sie sich auf den Großen Garten und die Villenviertel Blasewitz und Loschwitz.

Machen Sie ein Bild vom „Blauen Wunder“, Dresdens schönster Brücke. Schwelgen Sie im Anblick der herrlichen Architektur am Elbufer, darunter das Schloss Albrechtsberg, die Schwebebahn und die Standseilbahn.

Treffpunkt: Wilsdruffer Straße / Dresdner Stadtmuseum (nahe dem Pirnaischen Platz). Kinder unter 14 Jahren können kostenlos an der Tour teilnehmen!

Stadtrundfahrt - Blick auf Blaues Wunder

für die Großen Stadtrundfahrten Dresden im Roten Doppeldeckerbus

Für Werbe-Links auf dieser Seite (teilweise erkennbar am Asterisk/Sternchen *) zahlt der Händler ggf. eine Provision – für Sie ändert dies nichts am Preis. Mehr Informationen gibt es hier und hier.

Stadtrundfahrten durch Dresden mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus – Tagesticket

Erkunden Sie Dresden an Bord eines Hop-On/Hop-Off-Busses.

Steigen Sie beliebig oft ein und aus an den 22 Stationen und besuchen Sie die Highlights Ihrer Wahl in Elbflorenz.

Nehmen Sie teil an Führungen im Zwinger und entlang des Fürstenzugs und der Frauenkirche.

Stadtrundfahrt Dresden mit Hop-On-Hop-Off-Bus vor dem Kronentor am Zwinger

Entspannen Sie bei einer 90-minütigen Rundfahrt oder steigen Sie nach Belieben ein und aus.

Erfahren Sie bei dieser Stadtrundfahrt mehr über die reiche Stadtgeschichte Dresdens mit einem Audioguide in zahlreichen Sprachen.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • 22 Haltestellen auf der Route des Hop-On/Hop-Off-Busses
  • Führung durch den Zwinger
  • Führung entlang des Fürstenzugs
  • Führung rund um die Frauenkirche
  • Eintritt zu Pfunds Molkerei
  • Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke)
  • Tour mit einem Nachtwächter

Treffpunkt: Jede der 22 Haltestellen. Die Busse fahren alle 15-30 Minuten. Sie können am Tag Ihrer Tour beliebig oft ein- und aussteigen. Beginnen Sie ihre Tour nach 16 Uhr, so ist Ihr Ticket auch am nächsten Tag noch gültig.

Bei der Stadtrundfahrt Dresden mit Hop-On-Hop-Off-Bus ist eine Nachtwächter-Tour inklusive

für die Stadtrundfahrten durch Dresden mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus – Tagesticket

Der Zwinger in Dresden (ohne Anstehen!) + Stadtrundfahrt-Ticket für 2 Tage mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

Erleben Sie den Dresdner Zwinger und eine 2-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour.

Entdecken Sie die wiedereröffnete Gemäldegalerie Alte Meister mit Werken wie Raffaels „Sixtinischer Madonna“ ohne Anstehen.

Bewundern Sie Dresdner Highlights vom Bus aus.

Mit der Stadtrundfahrt Dresden die Berühmten Museen im Zwinger besuchen - ohne Anstehen

Entspannen Sie bei einer 90-minütigen Rundfahrt oder steigen Sie nach Belieben ein und aus.

Erfahren Sie bei dieser Stadtrundfahrt mehr über die reiche Stadtgeschichte Dresdens mit einem Audioguide in zahlreichen Sprachen.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • 2-Tages-Ticket für eine Stadtrundfahrt mit den Dresdner Hop-On/Hop-Off-Bus
  • Tagesticket für alle Museen des Zwingers
  • Zugang zur Gemäldegalerie Alte Meister
  • Geführter Rundgang durch die Dresdner Altstadt
  • Geführter Rundgang mit dem Dresdner Nachtwächter

Treffpunkt: Bitte tauschen Sie unbedingt Ihren Voucher am Startpunkt der Hop-On/Hop-Off-Tour – Postplatz (Zwinger) – in die einzelnen Tickets um.

Die Busse fahren von Mai bis Dezember täglich zwischen 09:30 und 17:00 Uhr alle 15-30 Minuten. Sie können am Tag Ihrer Tour beliebig oft ein- und aussteigen.

Öffnungszeiten des Zwingers: täglich 10:00 bis 18:00 Uhr (an Montagen geschlossen!)

Die Route der Busse führt natürlich auch am Residenzschloss vorbei

für den Zwinger in Dresden (ohne Anstehen!) + Stadtrundfahrt-Ticket für 2 Tage mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

Das Residenzschloss Dresden (ohne Anstehen!) + Stadtrundfahrt-Ticket für 2 Tage mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

Erleben Sie das Residenzschloss Dresden und eine 2-tägige Hop-On/Hop-Off-Bustour.

Entdecken Sie die einmaligen historischen Kustschätze ohne Anstehen.

Bewundern Sie Dresdner Highlights vom Bus aus.

Das Residenzschloss in Dresden - ein Wegpunkt jeder echten Dresdner Stadtrundfahrt

Entspannen Sie bei einer 90-minütigen Rundfahrt oder steigen Sie nach Belieben ein und aus.

Erfahren Sie bei dieser Stadtrundfahrt mehr über die reiche Stadtgeschichte Dresdens mit einem Audioguide in zahlreichen Sprachen.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • 2-Tages-Ticket für eine Stadtrundfahrt mit den Dresdner Hop-On/Hop-Off-Bus
  • Tagesticket für das Residenzschloss Dresden
  • Zugang zur Gemäldegalerie Alte Meister
  • Geführter Rundgang durch die Dresdner Altstadt
  • Geführter Rundgang mit dem Dresdner Nachtwächter

Treffpunkt: Bitte tauschen Sie unbedingt Ihren Voucher am Startpunkt der Hop-On/Hop-Off-Tour – Postplatz (Zwinger) – in die einzelnen Tickets um

Die Busse fahren von Mai bis Dezember täglich zwischen 09:30 und 17:00 Uhr alle 15-30 Minuten. Sie können am Tag Ihrer Tour beliebig oft ein- und aussteigen.

Öffnungstage des Residenzschlosses: täglich (außer an Dienstagen!)

Die Türckische Cammer im Residenzschloss Dresden

für das Residenzschloss Dresden (ohne Anstehen!) + Stadtrundfahrt-Ticket für 2 Tage mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus

Stadtrundfahrt Dresden für Familien als Hop-On/Hop-Off-Tour mit Audioguide

Begleite Sydney, das in Dresden ansässige Stadtrundfahrt-Känguru, bei einer familienfreundlichen Hop-On/Hop-Off-Bustour mit Audioguide.

Diese Tour bietet Dir und Deinen Eltern auch Zugang zur Nachtwächter- und Altstadt-Tour.

Stadtrundfahrt Dresden für Kinder

Jage mit Hilfe von Sydney, dem Känguru, auf dieser speziell für Kinder konzipierten Hop-On/Hop-Off-Tour durch das Stadtzentrum nach den magischen Drachen Dresdens.

Steige in einen mystischen Reisebus und begib dich auf eine Entdeckungsreise durch Dresden. Höre zu, wie Sydney die Sehenswürdigkeiten der Stadt auf unterhaltsame Weise für junge und alte Gäste erklärt.

Steige an einer der Sehenswürdigkeiten aus und setze deine Suche in deinem eigenen Tempo fort. Wenn du wieder in den Bus steigst, wartet Sydney auf dich und macht dort weiter, wo du aufgehört hast.

Vielleicht möchtest du dein Erlebnis zusätzlich mit Sydneys Kinderclubtasche aufwerten (nicht im Preis der Tour enthalten). Für nur 2 EUR (in bar an den Fahrer zu zahlen) erhältst du einen speziell für Kinder konzipierten Stadtführer mit einem Stadtplan, Puzzles, Bildern und Süßigkeiten

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • Ticket für eine Stadtrundfahrt mit den Dresdner Hop-On/Hop-Off-Bus
  • Geführter Rundgang durch die Dresdner Altstadt
  • Geführter Rundgang mit dem Dresdner Nachtwächter
Die Türckische Cammer im Residenzschloss Dresden

zur Stadtrundfahrt Dresden für Familien als Hop-On/Hop-Off-Tour mit Audioguide

Treffpunkt: Startpunkt der Hop-On/Hop-Off-Tour ist die Haltestelle Postplatz (Zwinger).

Hop-On/Hop-Off-Stadtrundfahrt mit Eintritt zur Barock-Multimediaausstellung im Panometer

Genieße 2 Attraktionen zu einem günstigen Kombipreis und erhalte Zugang zu zusätzlichen Stadtführungen.

Entdecke im Rahmen einer Stadtrundfahrt Dresden mit einem Hop-On/Hop-Off-Busticket und erkunde anschließend die multimedialen Ausstellung im Panometer. Sie zeigt Dresden zur Zeit des Barock.

Kombination Stadtrundfahrt - Panometer Dresden

Einen tollen Einblick in die Stadt bietet das Panometer Dresden. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Geschichte Dresdens und lerne die Stadt im Zeitalter des Barock in einer 360-Grad-Panoramaausstellung kennen.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • 22 Haltestellen auf der Route des Hop-On/Hop-Off-Busses
  • Eintrittskarte für das Panometer Dresden
  • Geführter Rundgang durch die Dresdner Altstadt
  • Geführter Rundgang mit dem Dresdner Nachtwächter

Treffpunkt: Startpunkt der Hop-On/Hop-Off-Tour ist die Haltestelle Postplatz (Zwinger).

für die Hop-On/Hop-Off-Stadtrundfahrt mit Eintritt zur Barock-Multimediaausstellung im Panometer

Bonus 1: Halbtagestour mit dem Bus nach Meißen und Schloss Moritzburg

Erleben Sie das malerische Schloss Moritzburg und erkunden Sie die pittoreske Altstadt von Meißen.

Lauschen Sie spannenden Geschichten über mächtige Herrscher, verlorene Schätze und vergessene Legenden.

Moritzburg und Meißen

Schloss Moritzburg inmitten einer hügeligen Wald- und Seen-Landschaft. Es dient heute als Museum und als bezaubernde Kulisse für große Hollywood-Produktionen. Im Schloss nimmt Sie ein Guide mit auf eine spannende Führung. Der Rundgang führt durch prächtige Räume mit wertvollem Porzellan und historischen Gemälden.

Von Moritzburg aus geht es weiter nach Meißen, der „Wiege Sachsens“, mit seiner tausendjährigen Geschichte. Hier haben Sie gut zwei Stunden zur freien Verfügung.

Sie können bspw. die Schauwerkstatt der weltberühmten Porzellanmanufaktur Meissen besichtigen. Natürlich bietet sich auch ein Bummel durch die wunderbar restaurierte Altstadt an. Dabei sollten Sie sich unserem Guide anschließen.

Auf dem Burgberg über der Altstadt warten der gotische Dom und die Albrechtsburg – das erste Schloß Deutschlands! – darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • Guide
  • Eintritt und Führung im Schloss Moritzburg
  • Stadtführung durch Meißen
Kleiner Junge an einem Brunnen in der Altstadt von Meißen

für eine Halbtagestour mit dem Bus nach Meißen und Schloss Moritzburg

Treffpunkt: Am Busparkplatz am Zwingerteich, in der Nähe des Bistros. Bitte finden Sie sich eine Viertelstunde vor Beginn der Fahrt am Treffpunkt ein.

Bitte beachten Sie, daß diese Fahrt für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen und insbesondere für Gäste im Rollstuhl leider nicht geeignet ist.

Bonus 2: Halbtagestour mit dem Bus in die Sächsische Schweiz und zum Park von Schloss Pillnitz

Entdecken Sie die eigene Schönheit der Sächsischen Schweiz, die bereits viele Künstler inspirierte, und eines ihrer Wahrzeichen: die Felsformation Bastei.

Genießen eine Führung, die Sie auch zur Parkanlage von Schloss Pillnitz führt.

Blickauf die Bastei in der Sächsischen Schweiz

Die Tour beginnt mit dem Besuch der märchenhafte Schlossanlage Pillnitz, der ehemalige Sommerresidenz der sächsischen Könige, errichtet im sogenannten Chinoisen Stil. Eine spannende Führung zeigt Ihnen den Schlosspark, in dem die harmonische Verbindung aus Barockarchitektur und Gartenkunst großartige Fotomotive hervorbringt.

Bei der anschließenden Fahrt mit dem komfortablen Bus können Sie die herrliche Aussicht auf das Elbsandsteingebirge genießen, während Ihr erfahrener Guide Wissenswertes zum Nationalpark Sächsische Schweiz berichtet.

Schließlich startet eine 1-stündige Führung, deren Ziel die bezaubernde Felsformation Bastei ist. Lohn der Mühe ist ein atemberaubender Blick über das romantische Elbtal und auf eine einzigartig schöne Felslandschaft – außergewöhnliche Fotomotive gibt es hier zuhauf.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • Eintrittskarte für den Schlosspark Pillnitz
  • Geführte Tour durch den Schlosspark Pillnitz
  • Bustour durch den Nationalpark Sächsische Schweiz
  • Lizensierter Reiseleiter
  • Führung durch das Basteigebiet
  • Eintritt zum Basteigebiet
  • Freie Zeit auf der Bastei
Barockarchitektur im Schlosspark Pillnitz

für eine Halbtagestour mit dem Bus in die Sächsische Schweiz und zum Park von Schloss Pillnitz

Treffpunkt: Am Busparkplatz am Zwingerteich, in der Nähe des Bistros. Bitte finden Sie sich eine Viertelstunde vor Beginn der Fahrt am Treffpunkt ein.

Bitte beachten Sie, daß diese Fahrt für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen und insbesondere für Gäste im Rollstuhl leider nicht geeignet ist.

Die Elbe durchzieht das Elbsandsteingebirge

Bonus 3: Tagesausflug in die Sächsische Schweiz und nach Böhmen ab Dresden

Entdecken Sie die natürliche Schönheit Böhmens und des Nationalparks Sächsische Schweiz bei einem 12-stündigen geführten Ausflug ab Dresden.

Spazieren Sie auf der Basteibrücke über der Elbe und bewundern Sie die spektakuläre Kamnitzklamm.

Beeindruckende Felsformationen in der Sächsischen bzw Böhmischen Schweiz

Fahren ins Herz des Nationalparks Böhmische Schweiz, des jüngsten Nationalparks der Tschechischen Republik. Bei einem Zwischenstopp auf dem Weg dorthin besteigen Sie die berühmte Basteibrücke hoch über der Elbe mit ihren pittoresken Aussichten.

Weiter geht’s zum Prebischtor auf der tschechischen Seite des Parks, Europas größtem natürlichen Sandsteintor. Nach einem im Preis inbegriffenen Mittagessen fahren Sie weiter zur Kamnitzklamm. Mit einem kleinen Boot unternehmen Sie eine malerische Fahrt durch eine Schlucht tief durch die Sandsteinklippen.

Am Ende der Bootsfahrt kommen Sie im farbenfrohen Dorf Hřensko an. Bei einem Spaziergang erkunden Sie – vor der Rückfahrt nach Dresden – diesen ehemaligen Handelsposten aus dem 15. Jahrhundert.

Bitte denken Sie daran, einen Reisepass oder Lichtbild-Ausweis mitzuführen, da die Tour größtenteils in Tschechien stattfindet.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • Hin- und Rücktransfer ab Dresden
  • Englischsprachiger Guide
  • Eintrittsgebühren für die Basteibrücke, das Prebischtor und die Kamnitzklamm
  • Mittagessen (à la carte)
Wandern macht gute Laune

für einen Tagesausflug in die Sächsische Schweiz und nach Böhmen ab Dresden

Treffpunkt: Am Busparkplatz am Zwingerteich, in der Nähe des Bistros. Bitte finden Sie sich eine Viertelstunde vor Beginn der Fahrt am Treffpunkt ein.

Bitte beachten Sie, daß diese Fahrt für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen und insbesondere für Gäste im Rollstuhl leider nicht geeignet ist.

Bonus 4: Original Dresdner Christstollen – Geführte Bustour zur Schaubäckerei mit Stollen-Verkostung

Entdecken Sie das Geheimnis des Original Dresdner Christstollens bei dieser Tour und Verkostung mit Emil, einem Stollenbäcker

Besuchen Sie die Schauwerkstatt einer traditionellen Dresdner Bäckerei und probieren Sie verschiedene Stollensorten.

Original Dresdner Christstollen - Sächsische Tradition und Spezialität

Vom Stadtzentrum aus fahren Sie im beheizten Doppeldeckerbus der Stadtrundfahrt Dresden zur Stollenbäckerei von Emil Reimann.

Unterwegs unterhält Sie Ihr Guide Stollenbäcker Emil mit interessanten Details über das weltberühmte Dresdner Weihnachtsgebäck

Bei Ankunft in der Schaubäckerei Emil Reimann verkosten Sie verschiedene Stollenvariationen. Probieren Sie die verschiedenen Sorten, wie den klassischen Rosinenstollen, den Mandelstollen oder den Mohnstollen.

Genießen Sie zu Ihrer Verkostung auch ein „Scheelchen Heeßen“ – wie die älteren Sachsen zu ihrer Tasse Kaffee sagen – aus der hauseigenen Rösterei.

Vor der Rückfahrt haben Sie noch genügend Zeit, Ihren persönlich bevorzugten Original Dresdner Stollen zu kaufen. Profitieren Sie hier von Sonderpreisen.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • Verkostung des Dresdner Christstollens
  • Fahrt mit dem Doppeldeckerbus zur Bäckerei
  • Unterhaltsame Führung mit Bäcker Emil
  • Besuch der Schaubäckerei
  • Kaffee aus der hauseigenen Rösterei
Eine Tasse Kaffee gehört zum Dresdner Stollen einfach dazu

für eine Geführte Bustour zur Schaubäckerei mit Stollen-Verkostung von Original Dresdner Christstollen

Treffpunkt: Am Ticketschalter von Stadtrundfahrt Dresden, um Ihren Voucher gegen ein Ticket auszutauschen.
Auch August der Starke mochte Dresdner Christstollen

Bonus 5: Weihnachtliche Stadtrundfahrt – mit dem Pflaumentoffel zu 3 Weihnachtsmärkten in Dresden

Erleben Sie den Weihnachtszauber in Dresden bei dieser Stadtrundfahrt mit dem Bus gefolgt von einer Tour zu 3 der größten Weihnachtsmärkte in Dresden mit einem traditionellen „Pflaumentoffel“-Führer.

Eine Bustour zu 3 Weihnachtsmärkten in Dresden

Lassen Sie sich bei dieser geführten Weihnachts-Stadtrundfahrt durch Dresden beheizten Doppeldeckerbus von einem Pflaumentoffel – einer traditionellen Dresdner Figur – weihnachtlich einstimmen. Besuchen Sie die festlichsten Orte der Weihnachtshauptstadt und genießen Sie die einzigartige Dresdner Weihnachtsstimmung.

Erleben Sie, wie die ganze Stadt in weihnachtlicher Pracht erstrahlt, während Sie den Duft von gerösteten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein einatmen. Lauschen Sie den sanften Tönen von Weihnachtsliedern, die überall zu hören sind.

Erfahren Sie bei Ihrer Besichtigung von Ihrem originalen Dresdner Pflaumentoffel alles über sächsische Weihnachtsbräuche. Lernen Sie die Geheimnisse kennen, die den Dresdner Stollen zu einem einzigartigen Weihnachtsgebäck gemacht haben.

Nach der Tour im beheizten Doppeldeckerbus folgen Sie Ihrem Pflaumentoffel über 3 besondere Weihnachtsmärkte: den Striezelmarkt, den Mittelaltermarkt im Stallhof des Residenzschlosses und den Anno-1900-Markt an der Frauenkirche.

Inbegriffen im Ticketpreis sind:

  • 1-stündige Weihnachts-Stadtrundfahrt im beheizten Doppeldeckerbus
  • Führung über 3 große Dresdner Weihnachtsmärkte
  • Dresdner „Pflaumentoffel“-Guide
Der Dresdner Pflaumentoffel vor dem Dresdner Striezelmarkt

für eine Weihnachtliche Stadtrundfahrt in Dresden – mit dem Dresdner Pflaumentoffel zu 3 Weihnachtsmärkten in Elbflorenz

Treffpunkt: Am Ticketschalter von Stadtrundfahrt Dresden, um Ihren Voucher gegen ein Ticket auszutauschen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Zu-Gast-In-Dresden.de haftet nicht für die Richtigkeit der gemachten Angaben.

Für Werbe-Links auf dieser Seite (teilweise erkennbar am Asterisk/Sternchen *) zahlt der Händler ggf. eine Provision – für Sie ändert dies nichts am Preis. Mehr Informationen gibt es hier und hier.